Gerhard Draband vom BVMW unterstützt die Arbeit des neuen Breitbandkoordinator für die Stadt Hamm. Die Stadt hat sich bewusst für die externe Beauftragung an das Institut für digitale Infrastruktur entschieden . Ziel der Breitbandkoordination, so Tim Wegemann -Geschäftsführer des Instituts und Breitbandkoordinator für die Stadt Hamm-, einerseits Ausbaupläne und Fördermittel für einen nachhaltigen Breitbandausbau zu koordinieren und andererseits Ansprechpartner für Unternehmen, sowie die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hamm in Sachen „schnelles Internet“ zu sein. Es gibt grundsätzlich eine breite Übereinstimmung der Positionen zwischen dem Breitbandkoordinator und dem BVMW. Bei Fragen einfach direkt an den neuen Breitbandkoordinator wenden, oder mir ein kurzes E-Mail schicken. Ich kümmer mich dann. Weitere Infos auf: www.breitband-hamm.de

#Breitband #BVMW #Mittelstand


0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*